Ankündigungen & Offizielles > Umfrage der Woche

Umfrage Nr. 334 - Gibt es bei euch eine Regel, ob Charakterdaten geheim sind?

<< < (3/3)

Nadir:

--- Zitat von: Tigershark am 03. Juni 2013, 21:29:17 ---
--- Zitat von: Nadir am 03. Juni 2013, 19:54:47 ---[...] gruppensprengende Geheimniskrämerei, die uns völlig gegen den Strich geht!

--- Ende Zitat ---

 ::)

--- Ende Zitat ---

Wahnsinnskommentar  :thumbup:

Tie_Key:
Jeder kann alles erfragen und nachschauen. Heißt aber nicht, dass er alles erfährt.

Xiam:

--- Zitat von: Nadir am 04. Juni 2013, 07:09:55 ---
--- Zitat von: Tigershark am 03. Juni 2013, 21:29:17 ---
--- Zitat von: Nadir am 03. Juni 2013, 19:54:47 ---[...] gruppensprengende Geheimniskrämerei, die uns völlig gegen den Strich geht!

--- Ende Zitat ---

 ::)

--- Ende Zitat ---

Wahnsinnskommentar  :thumbup:

--- Ende Zitat ---
Nadir, das einzige Mittel ist ignorieren. TS fühlt sich so ein bisschen wie der einsame Kämpfer gegen die Ignoranz der "alten Hasen" und mit jeder Antwort auf einen seiner Beiträge fühlt er sich in seiner Rolle mehr bestätigt, weil man sich (scheinbar) mit seinen Ideen, die der einzigen Wahrheit (TM) entsprechen, auseinander setzt. Mach es wie ich: Ignoriere ihn einfach, und wenn das alle machen, hat er demnächst keinen mehr, mit dem es sich zu streiten lohnt und dann wird er auch verstummen.

Er wird jetzt auch auf diesen Beitrag antworten, vermutlich mit einem Zitat. Ich für meinen Teil werde seine Antwort nicht einmal lesen. Mach's wie ich, schone deine Nerven und ignoriere ihn. Es ist nicht so als hätten seine Beiträge irgendeine Relevanz.

Siran:
Bei uns schaut keiner in die Charakterblätter der anderen. Im Rahmen einer gemeinsamen Generierung sind meistens eh schon die Signaturfähigkeiten bekannt (magiekundig, skills, Kampf).
Ausnahmen mache ich bei besonderen Charakteren, die von der Geheimhaltung leben, zB Spione, Undercovertypen, Priester eines geheimen Kultes (z.B. Maske).
Das sorgt - im Wechselspiel mit einer cover identity - für mehr Spannung, da die anderen Spieler nicht bewusst Spieler- und Charakterwissen trennen müssen.
Außerdem gibt's irgendwann mal ein nettes "Aha-Erlebnis."

Linden:
Es gibt eigendlich keine Geheimnisse unter den Spielern, da wir den Char eines fehlenden Spielers schon mal mit führen müssen.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln