Autor Thema: kritischer Fehlschlag bei RW  (Gelesen 1189 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Caliostro

  • Mitglied
kritischer Fehlschlag bei RW
« am: 14. Oktober 2005, 11:56:07 »
 Hallo

wenn ein Charakter beim RW gegen eine Zauber eine 1 würfelt, wird ja seine Ausrüstung, bzw. ein Teil seiner Ausrüstung mitbetroffen.
Laut SLH hat ein magischer Gegenstand einen RW von 2+Halbe Zauberstufe des Gegenstanderschaffers oder den Wurf des Trägers, je nachdem was besser ist.
Ich setze voraus der Gegenstand hat einen besseren RW als der Charakter und nimmt Schaden durch einen Feuerball. Was passiert jetzt wenn der Gegenstand selbst einen Bonus auf alle RW gibt. Ein Umhang der Zauberresistenz z.B. Wird der Bonus des Umhangs auch zum RW hinzugezählt?
Gruß Caliostro
Bedenke, das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Idiot mit einer Kerze sein.

Bolgar

  • Mitglied
kritischer Fehlschlag bei RW
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2005, 12:35:00 »
 In der Beschreibung des Gegenstandes wird nur ein "Bonus auf die Rettungswürfe" erwähnt. Wer diesen Bonus bekommt, steht nicht beschrieben.

Ich denke, man kann davon ausgehen, dass alle magischen Gegenstände nur dem Träger ihre Boni verleihen und nicht sich selbst.

Bolgar

  • Mitglied
kritischer Fehlschlag bei RW
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2005, 12:37:42 »
 EDIT: Doppelpost

Thanee

  • Mitglied
kritischer Fehlschlag bei RW
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2005, 21:47:59 »
 Der Gegenstand bekommt seinen eigenen Bonus nur dann (indirekt), wenn er den des Charakters benutzt, auf sich selbst (also das 2+Caster Level) wird er nicht angewandt.

Bye
Thanee