Autor Thema: Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread  (Gelesen 15696 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« am: 12. März 2008, 14:40:24 »
Hallo ich dachte wir machen mal einen Diskusssionsthread zum "Neue Artikel 2008" Thread, damit dieser nicht vollgespammt undunübersichtlich dadurcvh wird.


Zu Taysals Posting:
schöner Artikel, wirklich gut geworden. Weiter so, wir brauchen mehr davon.
Against signatures!

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #1 am: 13. März 2008, 11:43:28 »
Kein Problem, kann ich immer mal so nebenbei machen.

Hast du bestimmte Wünsche zu Form, Umfang und Aufmachung?

DU#1229

  • Gast
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #2 am: 13. März 2008, 12:40:52 »
Zu meinem Artikel über das "Sun's Blessing" würde ich gern am 16. ! noch einen Artikel schreiben. Vielleicht ist ja sogar nochmehr passiert und die anderen Autoren schreiben auch noch etwas dazu???

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #3 am: 13. März 2008, 13:18:13 »
Du versuchst mich wohl abzuhängen, Nadir-Khân - hehehe ... :D

Mal sehen, ob ich was dazu schreibe. Derzeit tippse ich an einer längerfristigen Artikelserie, damit die Leute beim einpflegen den Verstand verlieren. :P ;) :D

Wer rausfindet was genau für ein Plot hinter meinen Artikeln steckt, der bekommt einen virtuellen Lolly. Sollte aber nicht so schwer sein. :)

Ich kann ihn leider nicht selbst verwenden, zu wenig Zeit zum Spielen. :(

DU#1229

  • Gast
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #4 am: 13. März 2008, 13:37:03 »
Nachdem Etherworld stirbt und das Eberron-Abenteuerprojekt scheinbar auch, dachte ich mir, mich mal ausnahmsweise konstruktiv zu betätigen und etwas, das mir am Herzen liegt am Leben zu erhalten. Quasi als echtes Vorbild!  :o   :D

DU#1229

  • Gast
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #5 am: 13. März 2008, 13:50:07 »
Hallo Talamar!
In dem anderen Thread hattest Du gefragt, wie wir das mit dem Datum handhaben sollten. Ich bin für ein dynamisches Datum, weil man dann Geschichten auch in ein paar Tagen schreiben kann. Wie ich ja bereits in "einem anderen Thread" bemerkte, habe ich leider nicht allzuviel davon (Zeit!). Würde mich aber gern als furchtloser, freischaffender Söldn.. äh Journalist betätigen.
Einige meiner Artikel werden aufeinander aufbauen. Daher wäre ein dynamisches Datum meines Erachtens etwas besser!
Gruß,
Nadir

Wormys_Queue

  • Mitglied
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #6 am: 13. März 2008, 19:50:34 »
Zitat von: "Nadir-Khân"
... und das Eberron-Abenteuerprojekt scheinbar auch...


Tatsächlich hab ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, aber ich schaffs leider immer wieder, mich zu verzetteln.

Ich plane übrigens eine Eberron-Konversion der ersten Pathfinder-Kampagne, wobei sicher auch der eine oder andere Artikel für den Kobold anfallen könnte. Falls sowas überhaupt gewollt ist, immerhin ist es ja eine indirekte  Form der Werbung für ein mit einem anderen Kampagnensetting verbundenen Produkt. Meinungen dazu?
Think the rulebook has all the answers? Then let's see that rulebook run a campaign! - Mike Mearls
Wormy's Worlds

Eldan

  • Mitglied
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #7 am: 13. März 2008, 23:22:05 »
Zitat von: "Nadir-Khân"
Nachdem Etherworld stirbt und das Eberron-Abenteuerprojekt scheinbar auch, dachte ich mir, mich mal ausnahmsweise konstruktiv zu betätigen und etwas, das mir am Herzen liegt am Leben zu erhalten. Quasi als echtes Vorbild!  :o   :D


Oy! Gerade heute habe ich neues Material eingepflegt! Und ich bereite gerade im Online-Forum ein Spiel in dem Setting vor!
Wenn man davorkniet sieht alles grossartig aus.

Eldan

  • Mitglied
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #8 am: 13. März 2008, 23:26:20 »
Zitat von: "Nadir-Khân"
Nachdem Etherworld stirbt und das Eberron-Abenteuerprojekt scheinbar auch, dachte ich mir, mich mal ausnahmsweise konstruktiv zu betätigen und etwas, das mir am Herzen liegt am Leben zu erhalten. Quasi als echtes Vorbild!  :o   :D


Oy! Gerade heute habe ich neues Material eingepflegt! Und ich bereite gerade im Online-Forum ein Spiel in dem Setting vor!
Wenn man davorkniet sieht alles grossartig aus.

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #9 am: 14. März 2008, 00:52:48 »
Zitat von: "Wormys_Queue"
Zitat von: "Nadir-Khân"
... und das Eberron-Abenteuerprojekt scheinbar auch...


Tatsächlich hab ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, aber ich schaffs leider immer wieder, mich zu verzetteln.

Ich plane übrigens eine Eberron-Konversion der ersten Pathfinder-Kampagne, wobei sicher auch der eine oder andere Artikel für den Kobold anfallen könnte. Falls sowas überhaupt gewollt ist, immerhin ist es ja eine indirekte  Form der Werbung für ein mit einem anderen Kampagnensetting verbundenen Produkt. Meinungen dazu?


Das Problem kenne ich. Ist man alleine geht alles schneller, aber die Motivation und die Zeit schwinden rasch dahin. Ich habe auch immer mehr Ideen als ich umsetzen kann. :)

Bei mehreren Leuten kann man die Päckchen gleichmäßig verteilen, aber jemand muss halt die fleißigen Bienen bei der Stange halten. :D

Beim Abenteuerprojekt sind übrigens einige Grafiken verlinkt, die nicht mehr angezeigt werden. Das sollte mal repariert werden. :)

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #10 am: 14. März 2008, 09:32:01 »
@nadir: okay wegen des Datums, sehe ich ja auch so

Tolle Artikel übrigens

@nadir nochmal:
muss der Sunblessing Artikel unbedingt morgen rein, schaffe es evtl nicht für morgen.

Ausserdem brauchen wir noch Leute die die Texte kurz gegenlesen und dann in den "Fertige Artikel" Thread kopieren, denn nur diese gehen auch online dann.

Was ist mit den speziellen Mods die hier eigentlich was tun wollten?
habt ihr keine Zeit so müssen wir andere suchen, die das machen
Against signatures!

DU#1229

  • Gast
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #11 am: 14. März 2008, 12:22:19 »
Zitat von: "Talamar"
@nadir: okay wegen des Datums, sehe ich ja auch so

Tolle Artikel übrigens

@nadir nochmal:
muss der Sunblessing Artikel unbedingt morgen rein, schaffe es evtl nicht für morgen.



1.) danke!

2.) Wäre schon klasse, wenn er rein käme, dann ist die Berichterstattung nach dem 15. Therendor ja wieder  noch spannender... Und hätte ein klein Wenig Flair von einer "echten" Zeitung, wenn Plot und Lösung nicht sofort im gleichen SK erschienen.

Taysal

  • Mitglied
    • Taysals Abenteuerland
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #12 am: 14. März 2008, 12:56:17 »
Tja, optimal wäre ein Counter. Ich bin ja eh für eine spezielle Kobold-Software. ;) :D

DU#1229

  • Gast
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #13 am: 14. März 2008, 13:12:15 »
Zitat von: "Taysal"
Tja, optimal wäre ein Counter. Ich bin ja eh für eine spezielle Kobold-Software. ;) :D


Her damit!


Zitat von: "Talamar"
Was ist mit den speziellen Mods die hier eigentlich was tun wollten?
habt ihr keine Zeit so müssen wir andere suchen, die das machen


Tahlam hat sich ja leider abgemeldet... für immer wie's scheint :(

Talamar

  • Administrator
    • http://www.dnd-gate.de
Diskussionen zum "Neue Artikel 2008" Thread
« Antwort #14 am: 14. März 2008, 13:13:42 »
Was Kobold Software?
Software amchen keine Zeit, mal davon ab haben wir ein Redakteurssystem (Typo3), wenn sich hier noch jemand in Lage fühlt das zu bedienen, richte ich gerne nen Account für den SK zum einpflegen ein


Ich versuche den Artikel morgen reinzubringen, Nadir.
Against signatures!