Autor Thema: Neues Abenteuer für fortgeschrittene Charaktere Entwicklungsthread  (Gelesen 2460 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hunter

  • Mitglied
    • Savage Tide
Re: Neues Abenteuer für fortgeschrittene Charaktere Entwicklungsthread
« Antwort #15 am: 18. Dezember 2008, 15:21:49 »
by the way: wie baust du die schönen grauen Boxen in Latex?
Stopper der Grausamen Flut, Töter des Erben des Feuers, Vernichter der Kadaverkrone und Erlöser des Fluchs des Purpurthrons.

ikosaeder

  • Mitglied
Re: Neues Abenteuer für fortgeschrittene Charaktere Entwicklungsthread
« Antwort #16 am: 18. Dezember 2008, 16:55:49 »
1. Graue Boxen
Color Packet laden:
\usepackage{color}
Farbe definieren
\definecolor{hg}{gray}{0.8}
Breite definieren (für den Wechsel zwischen 1 und 2 Spaltigem Layout)
\newlength{\graubox}
\setlength{\graubox}{0.48\textwidth} %Bei 2 Spalten 0.48\textwidth, bei 1 Spalte \textwidth

\fcolorbox{black}{hg}{\parbox{\graubox}{\small  Hier den Text eingeben }}

2. Kritik
Die Sache ist die, ich leite im Moment keine Gruppe und hab das Abenteuer nur angefangen um einfach ein bisschen kreativ zu sein. Das das Abenteuer noch ausbaufähig ist, ist klar. Deswegen auch das "Entwicklung" im Threadtitel.
Der Hintergrund basiert darauf, das ich die Charaktere aus der Kurzgeschichte in ein Abenteuer einbauen wollte.
Die Art und Weise, wie ich angefangen habe sollte die Möglichkeiten bieten, eine größere Kampagne daraus zu basteln.
Deswegen ist die Assasinengilde auch so ausführlich beschrieben. Der Obermotz der Gilde ist ja nicht als Gegner gedacht.
Aber bislang sind alle Reaktionen so gewesen, das dieses Abenteuer langweilig und uninteressant ist.  Das ist halt wenig motivierend für mich. 

@ Pelor:
Dies ist kein Computerspiel, wo man in jedem Level den Boss besiegen muss um weiterzukommen. Und dein Level 8 Barbar würde eine HA von dem Gegner mit Sicherheit nicht überleben.


Hunter

  • Mitglied
    • Savage Tide
Re: Neues Abenteuer für fortgeschrittene Charaktere Entwicklungsthread
« Antwort #17 am: 18. Dezember 2008, 17:37:39 »
Naja, auch harte Kritik sollte einen nicht stoppen, wenn man wirklich daran interessiert ist, solche Abenteuer weiter zu schreiben und auszubauen...

danke für den Latex-Tip!
Stopper der Grausamen Flut, Töter des Erben des Feuers, Vernichter der Kadaverkrone und Erlöser des Fluchs des Purpurthrons.

Trasul

  • Mitglied
Re: Neues Abenteuer für fortgeschrittene Charaktere Entwicklungsthread
« Antwort #18 am: 19. Dezember 2008, 11:16:28 »
Also ich kann Pelor nur recht geben das der Boss etwas schwach auf der Brust ist.
Und ein HA reicht leider nicht aus um ein lvl 8 Barbar umzulegen, wenn man Durchschnittswerte betrachtet.
Ich hab schon vorher ein paar Tipps geschrieben wie man ihm verbessern könnte.